Musikverein spielt Tagwacht

Auch in diesem Jahr war der Musikverein an Fronleichnam wieder frühmorgens zum Tagwachtspielen unterwegs.

Traditionsgemäß wurde an verschiedenen Stellen im Ort gespielt, heuet waren es neun Stationen. Und ebenso ist es Tradition, dass es an verschiedenen Stellen im flüssige Stärkung gibt.

Ein Frühstück im Probenraum war der verdiente Lohn für das frühe Aufstehen.

Bilder: Andreas Hospach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.