Vorstufenorchester spielt erstmals vor Publikum


Von Mozart bis Marsch, von Vangelis bis zu den „Rocky“-Filmen: Der Musikverein Inneringen probt für sein Osterkonzert. (Foto: Sabine Rösch)

Nach zweijähriger Pause veranstaltet der Musikverein Inneringen wieder ein Osterkonzert. Dieses beginnt am Sonntag, 21. April, um 20 Uhr in der renovierten Albhalle. Am abwechslungsreichen Programm beteiligen sich erstmals die jüngsten Musiker vom Vorstufenorchester.

Weiterlesen

Musikalische Lesung mit Manfred Mai


Manfred Mai (hinten links) und Martin Lenz präsentieren ihre musikalische Lesung in Hettingen. (Foto: Sabine Rösch)

Immer wieder kommen die knapp 60 Mädchen und Jungen der Grundschule Hettingen-Inneringen in den Genuss von Zusatzveranstaltungen, die der Förderverein Bildungshaus finanziert. Zuletzt waren es der Winterlinger Autor Manfred Mai und sein Schwiegersohn Martin Lenz, die eine spannende musikalische Lesung für die Grundschüler dabei hatten.

Weiterlesen

Musiker sind auch als Handwerker gefragt

Der Vorsitzende Thomas Metzger dankt Andreas Hospach für die stetige Beherbergung der Musiker in seinem „Urhell-Museum“. (Foto: Sabine Rösch)

Nicht nur mit musikalischen Themen haben sich die Mitglieder des Musikvereins Inneringen bei ihrer Hauptversammlung am Samstag im Gasthaus Adler beschäftigt. Denn angesichts der grundlegenden Renovierung ihres Probelokals sind zurzeit auch die handwerklichen Fähigkeiten der Musiker gefragt.

Weiterlesen

Zehn Kandidaten für den Gemeinderat

Birgitte Gluitz, Sabine Rösch, Michael Kromer, Ursula Amon, Simon Teufel, Gertrud Schüle, Holger Bohner, Petra Teufel und Andreas Amann (von links) aus Inneringen wollen in den Hettinger Gemeinderat einziehen. Auf dem Bild fehlt Gerhard Sprißler.

Fünf Frauen und fünf Männer stellen sich bei der Gemeinderatswahl am 26. Mai für Inneringen zur Wahl.

Weiterlesen

Obst- und Gartenbauverein bestätigt Vorsitzende im Amt


Die Vorsitzende Sabine Maier (rechts) und ihr Stellvertreter Martin Teufel (hinten links) lenken gemeinsam mit den weiteren Vorstandsmitgliedern die Geschicke des Obst- und Gartenbauvereins Inneringen. (Foto: Sabine Rösch)

Der Obst- und Gartenbauverein Inneringen setzt auf in Zukunft auf seinen bewährten Vorstand. Bei der Hauptversammlung wurden nahezu alle Mitglieder der Führungsriege im Amt bestätigt. Lediglich bei den Beisitzern gab es eine Veränderung: Sven Pick scheidet aus, für ihn rücken Heike Birkle und Sybille Frank nach.

Weiterlesen