Wer weiß noch was von der NATO-Station?

Die Schwäbische Zeitung plant einen Bericht über die frühere Natostation in Inneringen. Hierfür werden Zeitzeugen und Bilder gesucht.

Im örtlichen WWW steht unter NATO- bzw. US-Stützpunkt in Inneringen schon so einiges zu diesem Thema, dennoch ist es immer gut, wenn sich jemand daran macht, heimatgeschichtliche Informationen zu sammeln.

Aus diesem Grund möchten wir die Absicht der Zeitung unterstützen!

Wer also selbst noch Detailkenntnisse aus der Zeit der NATO – vom Bau bis zur Stillegung – hat oder jemanden kennz (Eltern, Großeltern), der hier „Augenzeugenberichte“ liefern kann, wird gebeten, sich bei der Webmasterei zu melden!

Auch für Fotos sind wir dankbar! Diese werden gescannt und dann zurückgegeben! Interessant sind hier auch Fotos, die Soldaten in der Ortslage, in den Wirtschaften oder bei Veranstaltungen zeigen – einfach halt das damalige Leben mit den stationierten Kräften.

2 Gedanken zu „Wer weiß noch was von der NATO-Station?

  1. Es gibt im Internet manche Bilder und Berichte von amerikanischen Soldaten,die
    eins in Inneringen Dienst getan haben.

    Gerhard Kaufhold
    Inneringen/Reutlingen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.