TSV-Theatergruppe sucht neue Akteure

Theatergruppe 2016/2017

Bedingt durch die Sanierung der Albhalle musste die TSV-Theatergruppe ein Jahr aussetzen. In der Saison 2018/2019 soll es aber wieder auf die Bühne gehen. Dafür werden Nachwuchsakteure gesucht.

Nachweislich seit dem Jahr 1905 spielt der TSV – damals noch in Gestalt des Turnvereins über Weihnachten Theater. Bis in die 1990er Jahre gab es im Dorf sogar noch eine weitere Theatergruppe der KJG, so dass in den letzten gut 100 Jahren wohl jeder Inneringer einmal mit der Frage konfrontiert wurde, ob er denn nicht auch mitspielen will.

Die TSV-Theatergruppe ruft alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen ab 16 Jahren, die Interesse am Theaterspielen haben, dazu auf, sich zu melden und bei der ansonsten sehr erfahrenen Truppe mitzumachen. Es ist auch daran gedacht, zusätzlich zum Hauptstück wieder einen Einakter einzustudieren. Hier wären die Proben dann am frühen Abend, was den Einstieg für jüngere Akteure erleichtern würde.

Ansprechpartner ist Adrian Metzger, der ab der kommenden Saison die Gesamtleitung übernehmen wird. Er ist telefonisch oder per Watt-Sepp unter 0172/3073950 erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.