2010/2014/2018 – Kehrt die SGHI in die Bezirksliga zurück?

’54, ’74, ’90, 2006 (oder 2010) sangen die Sporties. Für die SGHI könnte der Zählreim 2010/2014/2018 heißen – und könnte für die Aufstiegsjahre in die Bezirksliga stehen. Am kommenden Samstag wird sich dies in Saulgau-Hochberg zeigen.

Ungeschlagen und doch nicht Meister – Die 15. Saison seit bestehen der Spielgemeinschaft war nominell erfolgreich und doch blieb die Krönung (= der Meistertitel) aus.

Doch schon einmal, nämlich 2010, schaffte die SGHI den Aufstieg über den Umweg Relegationsspiel. Unvergessen der Abend in Zwiefalten, als es am Schluss 1:0 für die SGHI gegen die Sportfreunde (Kirchen, nicht Stiller) hieß.

Vier Jahre später gelang der Aufstieg direkt, als Meister der Saison 2013/2014 ging es damals wieder nach oben.

Durch den 3:1 Erfolg am Samstag gegen den SV Betzenweiler haben sich die Schützlinge von Trainer Uli Theuer für das zweite und alles entscheidende Relegationsspiel gegen den bisherigen Bezirksligisten SV Ebenweiler qualifiziert.

Matchday ist am Samstag 23.06.18, Spielbeginn ist 15:00. Die Mannschaft würde sich über einen zahlreichen Besuch und laute Unterstützung freuen! Fans dürfen gerne Flagge zeigen und die Mannschaft in ihren Farben anfeuer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.