Wieder Gottesdienste in Inneringen

Verantwortliche der Kirchengemeinde haben die Pfarrkirche St. Martin für Gottesdienste unter AUflagen vorbereitet.

In zwei Gotteshäusern in der Seelsorgeeinheit können die strengen Hygieneanforderungen erfüllt und ab dem Wochenende wieder Gottesdienste gefeiert werden. In Straßberg und in Inneringen.

Am Samstagabend um 18:30 Uhr und am Sonntagvormittag um 9 Uhr und um 10:30 Uhr finden in beiden Kirchen Gottesdienste statt. An jedem Gottesdienst können ca. 30 Einzelpersonen oder 24 Paare/Familien und 6 Einzelpersonen teilnehmen. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung bei Rosa Endriss aus Veringendorf (Telefon 3495) möglich. Während des Gottesdienstes und auch vorher/nachher müssen die Abstandsregeln eingehalten werden.

Der Eingang ist nur am Hauptportal möglich, es wird Einweisepersonal vor Ort sein. Der Ausgang nach dem Gottesdienst erfolgt über die Seitenausgänge, so dass kein “Gegenverkehr” stattfinden soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.