Deutsche EM Spiele werden im Narrenheim übertragen

 

Hoffentlich gibt es so viel zu feiern wie 2014

Hoffentlich gibt es so viel zu feiern wie 2014

Seit 2002 werden WM- und EM-Endrundenspiele der deutschen Nationalmannschaft im Narrenheim übertragen. Auch heuer ist wieder Public Viewing angesagt.

„Saalöffnung“ ist eine jeweils 40-60 Minuten vor Spielbeginn. Alle, die gerne in Gesellschaft Fußball schauen möchten, sind herzlich eingeladen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.