Ministranten aufgenommen und geehrt

Die Schar der Inneringer Ministranten hat sich vergrößert: Fünf neue Minis verstärken das Team. Im Gottesdienst zur Aufnahme der neuen Messdiener wurden außerdem langjährige Ministranten geehrt.

Pfarrer Hubert Freier freute sich darüber, dass mit (vordere Reihe) Karharina Amann, Ann-Kathrin Bayer, Linus Metzger, Paul Jöckel und Noel Schäfer wiederum eine stattliche Zahl der diesjährigen Erstkommunikanten sich dazu entschlossen hat, das Team der Minis zu verstärken. In seiner Predigt ging er deshalb nicht auf die Evangelien des Tages ein, sondern stellte zusammen mit den Minis ausführlich vor, welche Aufgaben diese in der Messe übernehmen.

Für mehr als fünf Jahre Dienst wurden (hintere Reihe) Hannes Reiser, Gabriel Teufel, Jule Teufel, Paula Reiser, Laura Jöckel und Lara Metzger geehrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.