Narrenzunft fährt zum Ausflug ins Badische

Ab nach Baden! Am Wochenende 20./21.10.2018 lädt der Narrenverein seine Mitglieder zu einem Ausflug ins Badische ein. Der Eigenanteil liegt bei 50 €, Anmeldungen sind bis 10.08.2018 möglich.

Erste Station soll die Braustube Schraivogel in Schramberg sein, wo die Möglichkeit zu einem Weißwurstfrühschoppen besteht.

Anschließend besteht die Möglichkeit zur Besichtigung des Auto- und Uhrenmuseums oder – für Freunde des Selbstzünders – des Diesel-Museums.

Quartier bezogen wir im Hotel Klosterbräustuben in Zell am Harmersbach. Nach dem Abendessen wird dann ein Alleinunterhalter zum gemütlichen Beisammensein aufspielen.

Nach dem Frühstück am Sonntag geht es zur Dorotheenhütte in Wolfach, der letzten aktiven Mundblashütte des Schwarzwalds. Mittagessen gibt es in der dortigen Hüttenklause.

Auf dem Heimweg macht der Bus dann noch Station beim thyssenkrupp-Testturm in Rottweil.

Der Eigenanteil für Fahrt, Übernachtung und alle Eintritte beträgt schlanke 50,00 €.

Anmeldungen sind bis zum 10. August 2018 bei Vorstand Benno Fritz (oder besser bei Conny Fritz) möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.