Inneringer Stuckateur legt Meisterprüfung ab

Daniel Maier aus Inneringen nimmt seinen Meisterbrief im Stuckateur-Handwerk in Empfang. (Foto: Roland Sigwart)

Daniel Maier aus Inneringen hat vor der Handwerkskammer Konstanz mit Erfolg seine Meisterprüfung im Stuckateur-Handwerk abgelegt. Damit tritt er in die Fußstapfen seines Vaters, der einen Stuckateurbetrieb in Inneringen führt.

Der elterliche Betrieb beschäftigt acht engagierte Mitarbeiter und besteht seit 22 Jahren. „Der Betrieb freut sich über das Engagement des Sohnes, der früh erkannt hat, dass die vielseitigen Herausforderungen der Branche nur gemeinsam gemeistert werden können“, heißt es in einer Pressemitteilung. So habe sich der Betrieb seit fünf Jahren auf die Komplettsanierung spezialisiert. „Zum Tätigkeitsfeld gehören neben handwerklichen Tätigkeiten auch die Beratung, die Planung und die Baubetreuung für einen reibungslosen Ablauf.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.