Kirchengemeinde: Das etwas andere Ostern

Gut zwanzig Palmen aus Inneringen wurden von Pfarrer Freier am Palmsonntag geweiht. Auch für Ostern sind besondere Angebote geplant.

In Corona-Zeiten muss auch die Kirche andere Wege gehen. Nachdem eine traditionelle Palmweihe nicht möglich war, wurden die Palmen von der Alb nach Veringenstadt gebracht und dort gewiehen. Unter den Palmen waren auch die von den Viertklässlern, die dann in der Inneringer Kirche zur Abholung bereitlagen.

Ein ähnliches Angebot soll es auch für Osterspeisen geben: Die Speisen können bis Samstag in der Kirche abgestellt werden, nach der Segnung stehen sie dann Sonntag wieder zur Abholung bereit.

Herr Pfarrer Freier und Herr Pfarrer Ostrowitzki werden die Gottesdienste am Gründonnerstag, Karfreitag und die Osternacht gemeinsam in nichtöffentlichem Rahmen feiern. Damit die Gemeindemitglieder die Möglichkeit haben, dabei zu sein, werden die Messen aufgezeichnet. Ab folgenden Zeiten sind sie dann auf der Homepage der Seelsorgeeinheit www.kath-strassberg-veringen.de abrufbar:

09.04. Gründonnerstag – Feier vom letzten Abendmahl
– ab 19:00 Uhr abrufbar

10.04. Karfreitag – Feier vom Leiden und Sterben Jesu Christi
– ab 18:00 Uhr abrufbar

11.04. Osternacht
– ab 20:30 Uhr abrufbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.