TSV vergibt 67 Sportabzeichen

Im Vorfeld der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Vereins hat das Trainer- und Prüferteam des TSV Inneringen Sportabzeichen verteilt.

Markus Metzger, Karl-Heinz Dangel, Jürgen Metzger und Manuel Graf händigten insgesamt 67 Sportabzeichen in Bronze, Silber und Gold an 35 Jugendliche, 27 Erwachsene und fünf Familien aus.

Erfreut stellte Karl-Heinz Dangel bei der Verleihung fest, dass dieses Jahr gleich acht Neulinge dabei gewesen seien. Außerdem seien deutlich mehr Frauen darunter gewesen als in den Vorjahren, was ihn besonders freue. Dank der Kostenübernahme der Gebühren durch die Hohenzollerische Landesbank Kreissparkasse Sigmaringen sind die Jugendabzeichen für den Verein kostenneutral.

Stolz nahmen die anwesenden Absolventen ihre Auszeichnung entgegen. Beachtenswert ist, dass unter den Absolventen sehr viele Wiederholer sind, die die Prüfung 20-Mal und mehr bestanden haben. Karl-Heinz Dangel geht als leuchtendes Beispiel mit 40 Wiederholungen voran.

Quelle: Schwäbische Zeitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.