Älblermarkt: Motorfreunde zeigen ihre Raritäten

Die 17. Auflage des Älblermarkts in Inneringen hat sich wiederum als beliebtes Ausflugsziel gezeigt. Oldtimerbesitzer und -freunde trafen sich zur Segnung und zum Fachsimpeln, auf dem Markt gab es an knapp 60 Ständen Schönes und Nützliches zu erwerben, an den Vereinsständen blieben keine kulinarischen Wünsche offen.
Weiterlesen bei Schwäbische Zeitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.