Fasnet 2017 – Schee wars!

Für die Narrenzunft Inneringen war es eine schöne Fasnet 2017!

Den Auftakt bildete traditionell der Älberball, bei dem DJ FL!X auflegte.

Ebenso traditionell ist der Besuch im Kindergarten…

… und in der Grundschule.

Diese freundlichen Servicekräfte sorgten für das leibliche Wohl.

Anschließend ging es mit den Kindern durchs Ort…

… bevor dann am Nachmittag die Bürgermeisterin entmachtet…

… und der Narrenbaum gestellt wurde.

Leider wurde der Gipfel schon wenige Stunden später ein Opfer des Sturms.

Die kleine Garde besuchte anschließend die Senioren beim Seniorennachmittag…

… während einige Zunfträte sich zunächst einmal einen Überblick verschafften.

Nach dem Bilder-Gucken im Adler herrschte in der Fasnetsgarage ausgelassene Stimmung.

Diese Herren hatten ihr Bier im Griff!

Am Fasnetsfreitag lud das Urhellmuseum zum Kappenabend.

Am Fasnetssonntag berichteten die Ausschreier gekonnt von so manchen Ungeheuerlichkeiten.

Weitere Berichte:

Metzgede

Bürgerball

Kinderball

Griicht

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.