Der neue Vereinsschuppen bietet Platz

Die Vereinsvertreter freuen sich über ihren neuen Schuppen. (Foto: juga)

Die Einsatzabteilung Inneringen hat am Freitag zur Schlüsselübergabe in ihren neuen Vereinsschuppen eingeladen. Die Guggenmusik eröffnete den musikalischen Part und der Vorsitzende des TSV Inneringen Gerhard Flöß begrüßte die Gäste. „Die Vereinsmitglieder sind teilweise schon seit Jahrzenten darauf angewiesen, ihr Inventar privat unterzustellen. Das ist alles andere als zukunftsweisend.“, sagte er.

Weiterlesen

Wandern auf den Spuren von Kelten und Zisterzienserinnen

Trotz einer wenig einladenden Wettervorhersage nahmen gut 60 Mitglieder und Freunde an der diesjährigen Winterwanderung des Obst- und Gartenbau und Landschaftspflegeverein teil.

Eine interessante Wanderung, die quasi vor der Haustür liegt: Ortskundig geführt durch Roland Teufel erkundete der OGLV Inneringen die Gegend rund um das frühere Kloster Heiligkreuztal.

Weiterlesen

Kinder singen Apfelbaum-Rap


Im Inneringer Pfarrgarten wird zum Tag des Baumes ein Apfelbaum gepflanzt. (Foto: Sabine Rösch)

Auf Initiative von Försterin Nina Hainzl hat die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) in Kooperation mit dem Inneringer Obst- und Gartenbauverein zum internationalen Tag des Baumes eine Baumpflanzaktion gestaltet. Rund 100 Personen kamen zur Setzung eines Apfelbaums der Sorte Gravensteiner beim Inneringer Pfarrgarten.

Weiterlesen

Obst- und Gartenbauverein bestätigt Vorsitzende im Amt


Die Vorsitzende Sabine Maier (rechts) und ihr Stellvertreter Martin Teufel (hinten links) lenken gemeinsam mit den weiteren Vorstandsmitgliedern die Geschicke des Obst- und Gartenbauvereins Inneringen. (Foto: Sabine Rösch)

Der Obst- und Gartenbauverein Inneringen setzt auf in Zukunft auf seinen bewährten Vorstand. Bei der Hauptversammlung wurden nahezu alle Mitglieder der Führungsriege im Amt bestätigt. Lediglich bei den Beisitzern gab es eine Veränderung: Sven Pick scheidet aus, für ihn rücken Heike Birkle und Sybille Frank nach.

Weiterlesen