Albhalle feierlich übergeben

Architekt Christoph Engler (rechts) bedankt sich bei Hausmeisterin Elli Rudolf, Stadtkämmerer Werner Leipert und Bürgermeisterin Dagmar Kuster (von links) für die gute Zusammenarbeit. (Foto: Sabine Rösch)

Gut anderthalb Jahre mussten die Inneringer Vereine und Bürger auf die Albhalle verzichten. Nach erfolgter Sanierung wurde diese nun feierlich übergeben.

Weiterlesen

Griiicht sinniert über Feuerwehruniformen

Bei der Verhandlung des Hohlen Kohlrabengerichts in Inneringen sind dieses Jahr Simon Teufel und Daniela Müller in die Fänge der Justitia geraten. Obwohl die Angeklagte lautstark gegen das Urteil „5-Gänge-Menü für das Hohle Gericht kochen“ protestierte, blieb ihr am Ende nichts anderes übrig, als sich der Auslegung von Gerechtigkeit durch das Hohle Gericht zu beugen.

Weiterlesen